Low Carb-Brot

Low Carb-Brot

Viele vermissen bei einer Low Carb Ernährung das Brot. Es gibt diverse Nachbauten. Diese sind aber meist nicht so gut wie das Original aus Getreidemehlen. Das folgende Rezept ist allerdings eine recht schmackhafte Alternative.

 

Zutaten für ein Brot:

300 g Quark

6 Eier

100 g gemahlene Mandeln

100 g geschroteter Leinsamen

4 EL Kokosmehl

1 EL Flohsamenschalen

1 Pck. Weinstein-Backpulver

1 TL Salz

Brotgewürz oder italienische Kräuter

Kürbis- oder Sonnenblumenkerne zum Bestreuen

 

Zubereitung:

Alle Zutaten außer den Kernen verrühren, in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform füllen. Die Kerne oben drauf streuen und die Masse noch ca. 30 min. stehen lassen, dann zieht der Teig noch nach und hat nach dem Backen weniger Restfeuchte. Bei 170°C Ober- und Unterhitze ca. 55-60 min. backen. Stäbchenprobe machen! Bleibt kein Teig mehr am Stäbchen, ist das Brot fertig.

Brot im Kühlschrank aufbewahren und die Scheiben vor dem Essen eventuell toasten.

 

Nährwerte pro Scheibe:

12 g Fett

3 g Kohlenhydrate

11 g Eiweiß

 

Photo by Mariana Medvedeva on Unsplash