Vortrag „Migräne und Ernährung“

Vortrag „Migräne und Ernährung“

Donnerstag, 10.10.2019 19:00 – 20:30 Uhr

„Was??? Essen soll helfen? -Migräne und Ernährung-“

Die Migräne gehört zu den Krankheiten, bei denen Ärzte oft ratlos sind und lediglich mit Medikamenten die Symptome zu bekämpfen versuchen. Betroffene leiden oft enorm und sind in ihrer Lebensqualität meist massiv eingeschränkt.
Ein Einfluss der Ernährung auf die Migräne wird schulmedizinisch weitestgehend ausgeschlossen.
Mittlerweile mehren sich allerdings Studien, die darauf hinweisen, dass es sich bei der Migräne um ein Energiedefizit des Gehirns handelt und Migräniker ein Stoffwechselproblem mit (bestimmten) Kohlenhydraten haben.

In diesem Vortrag wird erläutert, warum Ernährung auch bei Migräne ganz entscheidend zur Linderung beitragen kann und es werden ganz konkrete Tipps zur Umsetzung gegeben.

Ort: Ottobrunn, Wolf-Ferrari-Haus

Anmeldung bei der VHS SüdOst ab 09/2019 möglich

Photo by Nik Shuliahin on Unsplash