Israelisches Kochevent im „Schleusenwärterhäuschen“

Israelisches Kochevent im „Schleusenwärterhäuschen“

Kochen und essen im SCHLEUSENWÄRTERHÄUSCHEN 

Welche Münchnerin, welcher Münchner kennt nicht dieses verwunschene Kleinod in Thalkirchen, direkt an der Marienklausenbrücke, in dem noch bis in die 70er Jahre der Wärter die Schleuse des Isarkraftwerks bediente.

Hier können wir in einer kleinen Runde (4-5 Personen) gemeinsam schnippeln und kochen, ratschen, fachsimpeln und gemütlich essen.

Samstag, der 22.10.2022

„Israelische Klassiker“

Was Israel für Fremde so bezaubernd macht, ist die Vielfalt und der kulturelle Reichtum. Das Land wird bevölkert von vielen Kulturen und Gruppen. Diese haben ein buntes kulinarisches Mosaik geschaffen.

Mit Klassikern wie Shakshuka, Challa und Labneh werden wir in die aromatische israelische Küche eintauchen. Auch Hummus darf natürlich nicht fehlen… Wir werden die Kichererbsen-Sesam-Paste in verschiedenen Varianten probieren. Alle Gerichte sind vegetarisch.

Uhrzeit: 11 – 15 Uhr

Kosten: €119 (incl. Lebensmittel und Getränke)

Ort: Schleusenwärterhäuschen, Zentralländstr. 35, 81379 München

Jeder Teilnehmer bekommt ein Handout mit allen Rezepten!

Anmeldung und weitere Infos unter: hallo@avocadooo.de

oder 089/41 177 105

Weitere Termine auf Anfrage!