Brokkoli-Steaks mit Paprikadip

Brokkoli gegrillt mit Paprikadip vegetarisch Ernährungsberatung München Migräne

Brokkoli-Steaks mit Paprikadip

Statt Fleisch gibt es als vegane Grillalternative Brokkoli-Steaks mit Paprika-Dip und Salzmandeln.

 

Zutaten für 4 Portionen:

1 großer Brokkoli

Olivenöl

Salz, Pfeffer

150 g Salzmandeln

 

Für den Paprikadip:

60 g Cashewkerne

200 g geröstete Paprika aus dem Glas

200 g weiße Bohnen aus dem Glas

1 Knoblauchzehe

Kreuzkümmel

Kurkuma

Salz, Pfeffer

Paprika

 

Zubereitung:

Den Brokkoli waschen und in ca. 3 cm dicke Scheiben schneiden. Die Brokkoli-Steaks mit Olivenöl einpinseln und salzen. Anschließend auf einem mittelheißen Grill von jeder Seite ca. 8 min. grillen. Zwischenzeitlich den Dip zubereiten.

 

Für den Dip:

Die abgetropften Paprika und die abgetropften Bohnen zusammen mit den Cashewkernen und der Knoblauchzehe mit einem Pürierstab oder im Mixer zu einer homogenen Masse mixen. Mit den Gewürzen abschmecken.

 

Die gegrillten Brokkoli-Steaks mit dem Paprika-Dip und den Salzmandeln anrichten.

 

Nährwerte pro Portion:  

28 g Fett

18 g Kohlenhydrate

23 g Eiweiß